Sommerlicher Pulposalat


20. August 2016

Huch, was für eine glibberige Angelegenheit! Zum Glück opfert sich Andrea und zähmt das Tiefseeungeheuer. Nach dem Kräuterdampfbad im Ofen sieht der Pulpo schon rosiger aus. 

Rezept für 4 Personen (oder 6 kleine Vorspeisen)

1 Pulpo küchenfertig (ca. 1.2 kg)

2 Chili

2 Lorbeerblätter

2 Rosmarinzweig

1 Knoblauchzehe

200 ml Olivenöl

 

1/2 Fenchelknolle

1/2 rote Peperoni

2 Stangen Staudensellerie mit Grün

1/2 Nektarine

1 Zwiebel

 

Olivenöl

Balsamico bianco

Fenchelsamen

Kreuzkümmelpulver

Pfeffer

Salz

 

Pulpo in kochendes Wasser geben und Wasser nochmals aufkochen. Abgiessen und in ofenfeste Form geben. Olivenöl, Chili, Lorbeerblätter, Rosmarin und gepresster Knoblauch beifügen. Bei 180 Grad 1 Stunde im Ofen schmoren. Rausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Fenchel dazu raffeln, Staudensellerie, Peperoni, Nektarine und Zwiebeln klein schneiden und dazugeben. Salat mit Olivenöl, Balsamico bianco, Fenchelsamen, Kreuzkümmelpulver, Salz und Pfeffer abschmecken und ziehen lassen.


                                                                         

                                                                         Newsletter abonnieren

 

Copyright © 2015 Koch&Löffel - Luzern, Schweiz

Inhalte dieser Seite sind Urheberrechtlich geschützt.